Elternbeteiligung

Junge Familie mit ihrem Baby

Die Kita Märchenbrunnen ist eine familienergänzende Einrichtung und die Elternbeteiligung hat einen hohen Stellenwert, nicht nur, weil es das Gesetz so will, sondern weil unsere Arbeit nur mit den Eltern erfolgreich sein kann. Ohne die Zusammenarbeit mit ihnen geht es nicht! Eltern sind zwar keine pädagogischen Fachkräfte, aber sie sind die Experten für ihr Kind.

Wichtige Punkte für eine gelungene Elternarbeit sind für uns:

  • gegenseitige Offenheit und Akzeptanz für die Entwicklung einer Vertrauensbasis  keine Angst vor Kritik!
  • ständige Dokumentation und Transparenz der eigenen Arbeit (Portfolio, Projektordner, Fotos, Videos, Dokumentationen in den Fluren usw.)
  • regelmäßige Elterngespräche
  • „Tür- und Angelgespräche“
  • Einbeziehung der Eltern bei allen wichtigen konzeptionellen Fragen
  • Gemeinsame Diskussionsprozesse (Beteiligung an Dienstberatungen, gemeinsame Weiterbildungen, Befragungen schriftlich wie mündlich, Kita-Ausschuss)
  • gemeinsame Aktionen bei der Gestaltung der Einrichtung (Feste gestalten, Arbeitseinsätze, Projekte)